Dienstag, 12. Juli 2011

Danke, für alles.
Danke das ich meine Wut,Trauer,Hoffnung,Verzweiflu​ng und Freude mit dir teilen durfte.
Ich hab was besseres verdient, das weiß ich endlich.
Loslassen ist nicht schwer, man muss nur erkennen das man loslassen muss.
...Ich will auch frei sein, ich bin 16, ich will leben!
Wenn es wirklich liebe geben sollte dann hast du die ehrlichste und tiefgründigste Form von Liebe verdient! Du bist echt die aller aller tollste, ich bin so dankbar das du mir bei allem beistandesst. ♥
UND JA ich schreibe dir einfach mal einen fetten roman! :3
Diesen Abschnitt wollte ich auch nochmal auf meinem Blog posten.Du hast es verdient.
-
Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück gehört es dir- für immer. Das waren deine Worte.
Ich habe heute "symbolisch losgelassen", um genau zusein, einen Abschiedsbrief geschrieben. 3  1/2 Seiten voller Liebe, Trauer, Hass, Wut .. ein Gefühlscoktail. Ich schrieb alles was ich zusagen hatte, und ging auf den Balkon und verbrannte den Brief. Ich will endlich frei sein, mich nicht mehr selbst quälen.Vergessen und jeden Tag genießen. 
lebwohl, mein Liebster, danke für diese Zeit. ich hätte nie gedacht das es mal so wehtun könnte.


Kommentare:

  1. Oh Maus, lass den Kopf nicht hängen. Fühl dich ganz arg gedrückt. <3

    AntwortenLöschen
  2. wundervoll. stark. ich lese es und es ergreift mich. mach weiter so. auch wenn es weh tut. es wird in deinem jungen leben noch wunderbare menschen. momente. erlebnisse geben. denk immer dran. "Solange der Mut den ZWeifel schlägt!" von Mikroboy. hörs dir an. Es stimmt.

    Ich bin erfreut. du bist stark. und es macht spaß diese stärke zu lesen.

    AntwortenLöschen
  3. toll geschrieben...loslassen tut leider immer weh.:(

    AntwortenLöschen